KOIOS ICO: Demokratisierung der KI für den globalen Verbraucher


4.5/5 (2)

Der Elevator Pitch für Koios ist sehr einfach; ein hochgradig verteiltes Ökosystem von Produkten auf Planetenebene bereitstellen, um die KI-Entwicklung zu beschleunigen und um die Eintrittsbarrieren für alle Verbraucher zu beseitigen. Der AI-Markt CAGR liegt bei 50,51% und der Marktanteil ist auf eine relativ kleine Anzahl von Spielern beschränkt. Koios versucht, das KI-Ökosystem für alle Verbraucher zu dezentralisieren und zu öffnen. Das Koios-Ökosystem wird drei verschiedene Produkte enthalten: AI Lab, Titan Protocol und NeuralNet. AI Lab ist eine Entwicklungsplattform, um die Erstellung von AI-Konstrukten zu beschleunigen. Das Titan-Protokoll ist ein dezentrales Computing-Grid, das es Entwicklern und Benutzern ermöglicht, an Value-Exchange-Diensten wie KI-Schulungen und Data-Tagging teilzunehmen. NeuralNet ist ein einfacher, intuitiver Marktplatz zum Monetarisieren, Hosten und Bereitstellen von maschinellen Lernmodellen in allen Branchen und Anwendungsfällen. Koios wird ein reichhaltiges Produkt-Ökosystem liefern, das den gesamten Lebenszyklus der KI-Entwicklung und -Einsetzung abdeckt.

 

ICO DATUM: 2018-06-01 – 2018-06-04

 

Gegründet von einem Google Ingenieur (Engineer) mit Leidenschaft für AI, Blockchain und hochskalierbaren Anwendungen ist der Elevator Pitch für Koios sehr einfach ein hochgradig verteiltes Ökosystem von Produkten auf Planetenebene bereitstellen, um die KI-Entwicklung anzukurbeln und zu beschleunigen.

Das Koios-Ökosystem wird drei verschiedene Produkte enthalten: NeuralNet, AI Lab und Titan Protocol.

Die “Neural Net” -Komponente der Koios Platform ist ein einfacher, intuitiver Marktplatz mit einer Bibliothek von AI- und ML-Inhalten. Alle von den Entwicklern eingereichten Inhalte werden vom Koios-Team einer technischen Überprüfung unterzogen, um sicherzustellen, dass sie den Industriestandards entspricht und vor der Markteinführung funktioniert.

Das “AI Lab” ist eine KI-Entwicklungsplattform, die Zugriff auf eine Bibliothek kostenloser Tools, Algorithmen und Datensätze bietet, die vom Koios-Team erstellt und verwaltet werden. AI Lab stellt die Bausteine ​​bereit, um nicht nur die KI-Entwicklung zu beschleunigen, sondern auch den Entwicklern die Möglichkeit zu geben, ihre Kreationen auf einer vollständig gehosteten Machine Learning Engine bereitzustellen, die über API für den öffentlichen oder privaten Verbrauch verfügbar gemacht wird.

“Titan Protocol” verbindet jeden Benutzer mit den Koios Desktop- und mobilen Apps mit der Koios-Plattform und ermöglicht ihnen, an der KI-Entwicklung teilzunehmen, indem sie ihre CPU-Leistung an Entwickler “vermieten”. Benutzer können auch an Datenklassifizierungsübungen zur Unterstützung der Datenhygiene teilnehmen, die manchmal als mechanischer Türke bezeichnet wird. Dies ermöglicht es Benutzern, Koios-Tokens zu verdienen, die dann frei in öffentlichen Crypto-Börsen gehandelt oder zum Kauf von AI-Inhalten verwendet werden können.

Diese End-to-End-Plattform ermöglicht den gesamten Lebenszyklus von AI von der Entwicklung bis zur Bereitstellung und ermöglicht so eine schnellere Markteinführung und eine größere Reichweite der Zielgruppe.



 

Projekt Details

 

Website: Link

Whitepaper: Link

 

 

zuerst auf Coincorner.ch

 

Please rate this


Vielleicht gefällt dir auch

Kommentar verfassen

de German
X