Crafty digitalisiert Vertrauen auf dem brasilianischen Arbeitsmarkt


No ratings yet.

Mit einer eigenen Währung will Crafty ihre bereits seit zwei Jahren in Brasilien erfolgreiche Stellenvermittlungs-Plattform Diarissima https://www.diarissima.com.br/ revolutionieren. Dazu bringt das 13-köpfige Team die Kryptowährung CFTY auf den Markt. Mit dieser Währung sollen Arbeitgeber einen Bonus erhalten, womit die Vervielfältigung gewährleistet ist. Die vermittelten Fachkräfte können unter anderem mit CFTY entlohnt werden. Der Presales läuft seit 22. Januar 2018 und dauert noch bis zum 5. Februar 21.00h MEZ. Crafty rechnet mit einem Bonus von bis 20%.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Arbeiten wie Kinderbetreuung sowie Handwerk an und im Haus erfordern ein hohes Maß an Vertrauen. Der Markt in Brasilien hierfür ist mit schätzten 200 Mrd. USD riesig. Die denkbar hohen Kosten für die Suche von geeigneten Fachkräften und deren Vermittlung umgeht Crafty mit einer zukunftsorientierten Lösung.

 

Mit dem Konzepts von Crafty, können sich Arbeitgeber und Arbeitnehmer gegenseitig beurteilen. Da die Parteien hierfür mit CFTY belohnt werden, schafft dies einen Anreiz. Jeder geschaffene Netzwerkknoten nimmt aktiv an der Verbesserung der Reputation teil, was die Verbreitung generierter Token sicherstellt. Die Ratings werden mittels Blockchain verbunden und gelten somit als sicher, womit die Vertrauenswürdigkeit in eine Fachkraft respektive einen Arbeitgeber gewährleistet und digitalisiert werden kann. Neben Blockchain kommt AI-Power (künstliche Intelligenz) zum Einsatz. Der Aufbau wird mittels Crowdfunding finanziert.

 

Administrative Kosten sowie Vermittlungsgebühren fallen in der autonomen und dezentralisierten Internetseite und der ebenso geführten App gänzlich weg. Dank der eigenen Währung sind die Kosten für Zahlungsübermittlungen gering und der Dienst kommt gänzlich ohne Werbung aus.

 

Und so funktioniert es (siehe Grafik):

 

Den Profi wählen Auftragnehmer suchen Dienstleister in der Datenbank. Das System informiert den Fachmann, der die völlige Freiheit hat, Preise und Daten auszuhandeln. Service und Zahlung Zum geplanten Zeitpunkt wird der Service erbracht und ohne Gebühren an den Profi ausgezahlt. Bei Bezahlung mittels Kreditkarte entsteht eine geringe Vermittlungsgebühr. Bezahlte BewertungVorausgesetzt, die beteiligten Parteien bewerten einander, erhalten sie dafür CFTY-Tokens. CFTY verwenden CFTY-Tokens können für Produkte und Dienstleistungen von Handelspartnern gesammelt und ausgetauscht werden.

 

 

Die Zeit für Fundraising durch Crowdfunding beträgt 45 Tage. In den ersten zwei Wochen im Presales vom 22. Januar 2018 bis zum 05. Februar 2018 erstandene Beiträge werden mit bis zu 20% Bonus belohnt.  Der Token Verkauf startet am 12. Februar 2018 3.00h MEZ und endet am 13. März 2018 21.00h MEZ. Möglich ist der Kauf von CFTY mittels Ethereum oder Bitcoin direkt auf der Internetseite von Crafty https://crafty.work/?lang=en#comming-table-area.  Erfolgschancen errechnet sich Crafty durch die völlige Kostenlosigkeit ihres Dienstes für seine Nutzer, durch die Entlohnung von Ratings und durch die Skalierbarkeit als Ergebnis der Dezentralisierung. Zudem ermöglicht die benutzerfreundliche und einfache Anwendung eine weltweite Verbreitung.

 

zuerst auf Coincoiner.ch

 

Please rate this


Vielleicht gefällt dir auch

Kommentar verfassen

de German
X