CargoCoin ICO Smart Contract Kryptowährungplattform


No ratings yet.

 

CargoCoin ist eine smart contract Kryptowährungsplattform, die den globalen Handel und Transport dezentralisiert. Ziel der Plattform ist es, die Interaktion zwischen Händlern, Spediteuren, Reedereien, Buchungsagenten sowie allen anderen am internationalen Handel und Transport von Waren und Gütern beteiligten Parteien zu erleichtern und zu optimieren. Die Nutzer der Plattform stellen ein ausgewogenes Ökosystem vor, das auf modernster Kryptosicherheit und reibungsloser Interaktion basiert. CargoCoin-Plattformoptionen bieten unendliche Möglichkeiten für einen Mehrwert für die Benutzer und die Teilnehmer. Alle Utilities auf der Plattform arbeiten mit CargoCoins. Das ultimative Ziel ist es, die Nachfrage zu steigern und die Verwendung der Tokens zu erleichtern. Das Interesse von CargoCoin Team richtet sich nach dem Interesse der ICO-Unterstützer!

 

 

Was ist CargoCoin?

Der gesamte Umfang des Projekts erstreckt sich auf alle Handels- und Transportbereiche, d.h. auf die Schifffahrtsindustrie (Container, Massengut, Stückgut, flüssiges Schüttgut), Binnentransport (LKW, Eisenbahn), Luftfracht (Transport mit Flugzeugen, Drohnen usw.). Andere Arten von “New Age” -Transporten wie Pipelinentransporte, Raumladungen, Intercity- und Außenstadt-Fahrten. Dedizierte Plattformen für die verschiedenen Transportarten werden miteinander verbunden, was eine unendliche Funktionalität ermöglicht. Ziel ist die Schaffung von Synergien zwischen den Commodities & Cargo Traders mit allen Transportmitteln auf globaler Ebene. Die Integration aller Teilnehmer und Dienstprogramme liefert ein einzigartiges, in seiner Art erstes Ökosystem.

CargoCoin wurde entwickelt, um die Plattformen sowohl als sichere Transfer- und Speichermethode mittels smart contract als auch als Zahlungseinheit für Dienstleistungen und Fracht zu nutzen. Das CargoCoin-Konzept setzt das Potenzial von Blockchain und Kryptowährungen frei, nicht nur als Zahlungsmittel und Wertspeicher, sondern auch als interaktives Verfahren zum Senden, Empfangen, Genehmigen, Ablehnen und Signieren von Dokumenten durch den Prozess. CargoCoin soll auf dem neuesten Token-Standard ERC223 basieren. Es hat wesentliche Verbesserungen gegenüber dem Token-Standard ERC20. Der ERC 223 ermöglicht eine fortschrittlichere, präzisere und universellere Handhabung von smart contracts, die für das Projekt erforderlich sind, während potenzielle Token-Traps vermieden werden. Die ausgestellten Tokens sind so konzipiert, dass sie vollständig als in Solidity programmierte Smart-Verträge fungieren und als Open Source für jedermann zur Überprüfung und Inspektion des Codes verfügbar sind und somit allen Zwecken des Projekts gleichzeitig dienen.

Handel & Verkehr auf globaler Ebene

Der Verkehr ist ein Schlüsselelement des internationalen Handels. Jede physische Fracht oder Ware, die hergestellt und gehandelt wird, muss geliefert werden. Verkehr ermöglicht den Handel zwischen Menschen, was sich für die Entwicklung von Zivilisationen als wesentlich erwiesen hat. Das richtige Transportmittel ist grundlegend für einen effizienten und kostengünstigen Handel. Der richtige Partner zur richtigen Zeit und zum richtigen Preis ist wichtig, um Effizienz zu erreichen. Es gibt vier Transportwege – See, Straße, Schiene und Luft. In den meisten Fällen wird mehr als eine Transportart verwendet. Die Schifffahrtsindustrie ist der am wenigsten technologisch entwickelte Wirtschaftssektor. Diese Tatsache ermöglicht es uns, den CargoCoin einzuführen und den globalen Markt mit relativ geringer Konkurrenz schneller zu durchdringen.

Der Geschäftsmodus

Die CargoCoin-Plattform verbindet die physische Welt von Handel und Transport mit den Online-Kryptotechnologien. Das CargoCoin-Geschäftsmodell basiert auf einem schnellen Wachstum der Nutzerbasis. Es wird durch die kostenlosen Dienst-Plattformen erleichtert. Es wird geschätzt, dass mindestens 25 Millionen aktive Nutzer weltweit in der Handels- und Transportbranche tätig sind. Dazu gehören Importeure, Exporteure, Spediteure, Schiffsmakler, Reedereien, Schiffsagenten, Reeder, Versicherungsagenten, Zollagenten, Privatpersonen und mehr. Derzeit gibt es nur wenige Seeverkehrsplattformen, die in Bezug auf Nutzerbasis und geografische Abdeckung sehr begrenzt sind. Einige von ihnen sind teuer, andere voreingenommen, im Besitz von Reedereien mit dem Hauptziel der Kontrolle und Sammlung von Informationen für die Verbesserung ihres eigenen Geschäfts. Die CargoCoin-Plattform ist auf Basis der Blockchain-Technologie unabhängig, sicher und transparent. Gegenwärtig gibt es keine Wettbewerbsplattform auf dem Markt, die ähnliche Dienste in Kombination mit Smart Contract Utilities anbietet. Durch das Angebot einer kostenlosen alternativen Plattform ohne monatliche oder jährliche Gebühren wollen wir in den ersten 2 Jahren zwischen 750.000 und 1.000.000 aktive Nutzer aus der maritimen Transportbranche gewinnen. Dies ist ein realistisches Ziel, um durch eine aktive Marketingkampagne einen Marktanteil von 3% zu erreichen und gleichzeitig kostenlose und effiziente Dienstleistungen anzubieten.

Die CargoCoin-Plattform-Aktivitäten werden durch kleine, wettbewerbsfähige Transaktionsgebühren, die für die Smart Utilities-Verträge erhoben werden, selbst finanziert. Die Gebührentarife für die Säule Versorgungsunternehmen, d. H. Smart B / L, Smart L / C, Kryptotransaktionen, unterliegen dem Nutzungsgrad von smart contract. Die Transaktionsgebühren werden variieren, ist aber in jedem Fall standardmäßig deutlich niedriger als die aktuellen Industriestandards.

 

ICO Bedingungen

CargoCoins bezeichnetes kurzes Symbol: CRGO. Eine Gesamtversorgung von 100 Millionen. Token werden in Stufe 1 mit jeweils 18 Dezimalstellen angeboten. Das ICO wird in zwei Phasen unterteilt – Pre-ICO und einem tatsächlichen ICO. Der Pre-ICO wird für eine sehr kurze Zeit laufen und für eine bestimmte Zeit der Öffentlichkeit zugänglich sein. Der Preis von 1 CRGO wird während der Pre-ICO-Phase auf 0,50 USD festgesetzt. Insgesamt 10 Millionen. CRGO-Token werden während der ICO-Phase verteilt. Während der Pre-ICO können Supporter CRGOs zu 50% ihres regulären Preises kaufen. Der Pre-ICO wird 15 Tage lang laufen – vom 1. April 2018 bis zum 15. April 2018. Der Soft Cap wird auf 5 Mio.usd. geschätzt. Überprüfen Sie die ICO-Liste, um mehr über den ICO zu erfahren.

Nach dem Pre-ICO wird ein ICO stattfinden und 55 Mil. Token werden jeweils zu einem Preis von 1,00 USD verteilt. Die ICO startete am 16. April 2018 und dauert bis zum 30. Juni 2018. Die ICO-Periode könnte verlängert werden, wenn das Hard nicht erreicht wird. Die Hard Cap wird auf USD 55 Mio. geschätzt. Die Gesamtkapitalisierung von CargoCoin nach Abschluss des ursprünglichen Münzangebots für Stufe 1 wird auf 60 Mio. USD geschätzt. Da CargoCoin auf ERC223 basiert, werden Token verteilt, nachdem der ERC223-Standard offiziell auf der Ethereum-Blockchain veröffentlicht wurde und smart contracts vollständig entwickelt und getestet wurden, da die Token unwiderruflich sind und weitere Änderungen am Solidity-Code der dApp nicht möglich sind. Um den aktuellen Trend von ICOs zu kennen, können Sie ICO-Statistiken überprüfen.

 

 

2018-04-01 – 2018-06-30

Token Info

Token: CargoCoin
Platform: Ethereum
Type: ERC223
PreICO price
1 CRGO = 0.5 USD
Price in ICO
1 CRGO = 1 USD

BONUS

Pre-ICO 50%
Tokens for sale
65,000,000
Investment info
Min. investment
100 USD
Accepting
ETH, BTC, LTC, Fiat
Distributed in ICO
65%
Soft cap
5,000,000 USD
Hard cap
55,000,000 USD

 

zur Webseite: LINK 

 

zuerst auf coincorner.ch

Please rate this


Vielleicht gefällt dir auch

Kommentar verfassen

de German
X